Felder Obstbäume Kulturelles Erbe Brauereien Prächtige Weitsichten Hübsche Dörfer

Bei dieser Route mit einigen mäßigen Steigungen erwarten Sie offene Landschaften mit Vierkanthöfen, Kirchdörfern, Obstgärten und einzigartigen Stellen, die Sie ansonsten wahrscheinlich nie entdecken würden. Am Panorama-Becken der Wasserversorgungsgesellschaft De Watergroep genießen Sie einen prächtigen Blick auf die Obstregion. Sie fahren auch über die alte römische Straße, die Köln mit Bavay verband. Sie fahren an den fast 2000 Jahre alten gallorömischen Hügelgräbern vorbei, die den kulturhistorischen Höhepunkt Ihrer Tour bilden. Legen Sie in der Denkmalstadt Sint-Truiden eine Pause ein, um den Abteiturm zu besteigen.

  • 60 km
  • Schräg
  • Fietspunt Sint-Truiden
    Stationsplein 65
    SINT-TRUIDEN