Die Wanderungen führen durch die typische Landschaft der Hoge Kempen. Die ausgedehnten Heidegebiete früherer Zeiten sind hier weitläufigen Tannenwäldern oder landwirtschaftlichen Flächen gewichen. Dennoch kann man in einigen sehr schönen Gebieten, etwa der Bosheide oder der Driebanken noch die typische Heidelandschaft kennen lernen. In der Umgebung des Dilserbos und des Lanklaarderbos sind einige der Erhebungen des Kempens Plateau eine Herausforderung für den Wanderer.

Die Limburger Bergbaugeschichte hat in der Landschaft ihre Spuren hinterlassen. Alte Wälder, Alleen und Bauernhöfe erinnern an die Vergangenheit dieser Region. Als Extras führen zwei Wanderungen durch die Landschaft des Bosbeek-Tals, eines Gebiets mit sanften Hügeln, Sümpfen und das Tal des Bosbeek.

Ausstattung

Parkplatz in einem Umkreis von 100 m?