Standbeeld "De Putmannen"

'Putmannen' ist der Name des Denkmals, die auf dem Kirchplatz in Hommage an 251 Bergleute protzt, der in der Mine von Eastwood, verschwand während (oder wegen) ihrer Arbeit. Es ist ein Design des Eisdense Künstlers Vandana Gandhi. Er entwarf eine hohle, rechteckige Spalte auf einem niedrigen Sockel mit zwei offenen Wänden, die ein Durchgang, Port oder Aufzug Käfig 'erstellen' mit einem Glasboden oberhalb einer tiefen'setzen'. Unter Bezugnahme auf die Mine; die Oberfläche.